Baldurs Gate 3: So könnt ihr schnell hochleveln

Baldur’s Gate 3 ist ein neues Rollenspiel, das am 3. August vom Early Access auf Steam in den vollen Release überging. Immer mehr Spieler sind in der Welt von Faerûn unterwegs und kämpfen sich Level für Level voran. Wir zeigen euch, wie ihr schnell Erfahrungspunkte erhaltet.

 

Das RPG spielt in der Welt von Dungeons and Dragons, wobei es bei einem Durchlauf etwa 100 Stunden Spielzeit bietet. Mit der Zeit steigt dabei euer Charakter im Level auf. Allerdings beträgt das maximale Level in Baldur’s Gate 3 gerademal zwölf, was im Gegensatz zu anderen Rollenspielen wenig ist. Pro Stufe benötigt ihr jedoch umso mehr Erfahrungspunkte.

Schnell hochleveln in Baldur’s Gate 3

Bereits nach ein paar Leveln werdet ihr merken, dass es immer langsamer voran geht. Die ersten zwei bis drei Level habt ihr schnell erreicht, dann zieht es ganz schön an. 4Players-Autor Sören erreicht nach 45 Spielstunden Level 6, also die Hälfte des Maxlevels.

Erfahrungspunkte bekommt ihr bei fast allen Aktivitäten: Feinde besiegen, Quests abschließen, Würfelproben bestehen, neue Gebiete entdecken. So bekommt ihr am schnellsten EXP:

 

  • Natürlich durch die Hauptquest. Zudem solltet ihr viele Nebenquests abschließen, wenn ihr schnell hochleveln wollt.
  • Feinde töten, anstatt die Kämpfe weitflächig zu vermeiden.
  • Alternativ könnt ihr bei NPCs auch jeweilige Proben bestehen und sie anschließend töten, wodurch ihr dann für beide Aktivitäten die EXP einsackt.

Falls ihr den letzten der Tipps umsetzt, solltet ihr aber darauf achten, keine wichtigen beziehungsweise nützlichen NPCs zu töten. Außerdem ist es besser, wenn sie keinen größeren Gruppen angehören, da ihr euch diese sonst zum Feind macht.

Aktuell übertrifft Baldur’s Gate 3 alle Erwartungen, sogar die der Entwickler. Im Peak verzeichnet es über 800.000 gleichzeitige Spieler auf Steam. Auch wir haben im Rahmen unseres Tests einen Blick reingeworfen und unseren ersten Eindruck niedergeschrieben.

Weiter zum Video

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert