GTA 6: Teasert Rockstar mit einem mysteriösen Shirt in GTA Online endlich frische Infos an?

Es vergeht kaum eine Woche ohne neue Gerüchte und Spekulationen rund um Grand Theft Auto 6. Doch ein jüngst durch GTA Online aufgekommenes ist dabei besonders spannend, dreht es sich doch um ein mysteriöses T-Shirt, hinter welchem Fans einen Hinweis auf baldige Infos zum Release des herbeigesehnten sechsten Teils vermuten.

Zwar ist das vermeintlich entlarvende Shirt vorerst verschwunden, die Mysterien rund um seine verschlüsselte Nachricht geistern aber auch weiterhin durch das Internet. Auch, wenn es eine gar nicht so abwegige Erklärung zu geben scheint…

GTA 6: Neues GTA Online-Update bringt rätselhaftes Shirt mit sich – was steckt dahinter?

Erst vor wenigen Tagen veröffentlichte Rockstar das kostenlose San Andreas Mercenaries-Update für GTA Online, mit dem fast 200 Autos aus den Shops entfernt oder hinter ein Abo gestellt wurden. Abgesehen davon gab es aber natürlich auch einige frische Inhalte und neben neuen Missionen und einem coolen Karriere-Tracker fanden auch ein paar neue Kleidungsstücke ihren Weg ins Spiel – so auch das mysteriöse T-Shirt, hinter dem sich ein Hinweis auf brandneue Informationen zu GTA 6 verbergen soll.

Wie GTANet über Twitter erklärt, handelt es sich dabei um ein Shirt, welches unter der Kategorie mit dem Namen „GTA V Anniversary“ zu finden war. Kurioserweise trägt es auch noch den eher wenig aussagekräftigen Namen „??? Tee“, während auf seiner Front ein paar schwer definierbare Symbole rund um eine Art Alien-Kopf prangen. In einem Karo rund um die Symbole ist ein längerer Zahlencode erkennbar, der dank eines Dechiffrier-Tools kurzerhand entschlüsselt werden konnte: „ONEDAYWILLREVEALALL“, zu Deutsch: “Eines Tages wird alles enthüllt“.

Now over in your favourite clothes shop in #GTAOnline San Andreas Mercenaries, a GTA V Anniversary Top category… Along with something mysterious that may get some community analysers going…. pic.twitter.com/5TtUdNUcB2

— GTANet (@GTANet) June 13, 2023

Nun stellt sich natürlich die Frage, was genau eines Tages eigentlich enthüllt werden soll. Fans rund um den Globus vermuten, dass es sich dabei um einen ausgeklügelten Marketing-Schachzug handeln könnte, der endlich frische Informationen zu GTA 6 und dessen Release anteasern könnte. Nur kurze Zeit nachdem das Shirt größere Aufmerksamkeit erregte, nahm Rockstar es klammheimlich wieder aus den Ingame-Shops – ein weiteres Indiz, oder steckt dahinter nur bloßer Zufall und es gibt eine wesentlich simplere Erklärung?

Halloween-Event gilt als wahrscheinlicher

Während man die Aufregung rund um das geheimnisvolle Kleidungsstück wohl nachvollziehen können dürfte, hat Twitter-Nutzer Gaming Detective eine etwas plausiblere Erklärung parat. Er vermutet hinter dem Code keinen Teaser für Grand Theft Auto 6, sondern viel eher einen Hinweis auf ein bevorstehendes Halloween-Event für GTA Online. Seine Argumentation untermauert er mit den geupdateten Dateien des Spiels, die Referenzen zu UFOs und Aliens bereithalten. Darüber hinaus hätten Dataminer einen kommenden Geisterjäger-Modus in den Files entdeckt, wie auch Kotaku berichtet.

More textures similar to the GTA 5 anniversary shirt have been found in the new GTA Online DLC files.

When decoded, they read “CONNECT THE LINES” & “WE ARE WATCHING.” There also other references to UFOs & aliens, so this is likely teasing the upcoming Halloween event. pic.twitter.com/XYPfFGZXBu

— Gaming Detective (@that1detectiv3) June 14, 2023

Zufälligerweise erfolgte der Launch von GTA Online vor exakt zehn Jahren im Oktober – eine weiterer Hinweis darauf, dass zwischen dem Alien-Shirt aus der „Jubiliäums“-Kategorie und dem kuriosen Code eine Verbindung bestehen könnte.

Doch wer weiß, vielleicht sitzt man auch hier einem cleveren Marketing-Streich von Rockstar auf und das eine hat überhaupt nichts mit dem anderen zu tun. Immerhin gab es bereits in der Vergangenheit Fälle, in denen man von frischen Ankündigungen hinsichtlich eines neuen Grand Theft Auto-Teils ausging. Zum Beispiel als US-Rapper 50 Cent mit einem verwirrenden Tweet darauf schließen ließ, er würde an GTA 6 mitarbeiten, obwohl damit ein völlig anderes Projekt gemeint war…

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert