Minecraft-Film: Dreharbeiten sollen noch in diesem Jahr aufgenommen werden

Für den Minecraft-Film, den uns Warner Bros. schon bald vorsetzen möchte, gibt es frische Neuigkeiten: Noch in diesem Jahr will man mit den Dreharbeiten offiziell beginnen.

Im August soll es bereits so weit sein, dann soll die lang angekündigte Filmadaption des wohl größten Videospiels aller Zeiten endlich in die heiße Produktionsphase gehen. Gedreht wird der Minecraft-Film in Neuseeland.

Minecraft-Film: Dreharbeiten starten am 7. August in Neuseeland

Wie KFTV berichtet, soll sich der Minecraft-Film, dessen Dreharbeiten am 7. August beginnen, vor allem auf den „bösartigen Ender-Drachen konzentrieren, der sich auf einen Pfad der Zerstörung begibt“. Doch zum Glück gibt es eine Gruppe furchtloser und „ungewöhnlicher“ Abenteurer, die sich einem noch namenlosen, jungen Mädchen anschließen, „um die Überwelt“ vor ihrem Untergang zu bewahren.

The live-action ‘MINECRAFT’ movie reportedly begins filming in August in New Zealand.

(via: @KFTV) pic.twitter.com/4hQBGoJpR1

— DiscussingFilm (@DiscussingFilm) June 25, 2023

Mit an Bord sind bis jetzt der Game of Thrones- und Aquaman-Star Jason Momoa, ebenso wie der britische IT Crowd-Darsteller Matt Berry, die für einen Auftritt im Minecraft-Film gebucht sind. Welche Rollen und Charaktere sie konkret spielen sollen, blieb bislang allerdings ein gut gehütetes Geheimnis.

Bekannt hingegen ist, wer die Regie des Minecraft-Filmes übernehmen soll: Der vergleichsweise unbekannte Jared Hess, dessen bekanntester Titel Napoleon Dynamite aus dem Jahre 2004 darstellt, steht demzufolge hinter der Kamera. Unterstützt wird allerdings von Dune-Produzentin Mary Parent, zu deren Seite sich Roy Lee gesellt.

Der Minecraft-Film soll am 4. April 2025 in die Kinos kommen, wenn man aktuellen Berichten Glauben schenken mag. Wie zuvor bereits angekündigt wird die Adaption kein Animationsstreifen, sondern auf Live-Action und damit auf echte Schauspieler setzen.

Weiter zum Video

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert